jetzt reservierenjetzt reservieren

RECHTLICHER HINWEIS

1.- Diese Webseite ist Eigentum von HOTEL PRINCESA YAIZA S.A. (Im folgenden UNTERNEHMEN)

  • Steuer-IdNr.: A-60.362.266.
  • Sitz des Unternehmens: Avda. Papagayo 22. Playa Blanca (Yaiza). 35580. Las Palmas, España.
  • Registrierungsdaten: Gesellschaft, eingetragen im Handelsregister von Lanzarote, Provinz Las Palmas, Band 74, Blatt 154, Seite IL-2323, Abschnitt 8.
  • Kontakt:
  • E-Mail-Adresse: lopd@princesayaiza.com
  • Telefon: (0034) 928519300

2.- Die Nutzung dieser Website verleiht den Status des Nutzers oder Benutzers und bringt die Zustimmung aller Bedingungen in diesem Gesetzlichen Hinweis mit sich. Der Benutzer muss diese Bedingungen jedes Mal lesen, wenn er auf diese Webseite zugreift, da sie künftig geändert werden können. Einige Aspekte dieser Webseite können aufgrund ihres speziellen Fachgebiets bestimmte Bedingungen oder Regeln unterliegen, die diese rechtliche Bestimmungen ersetzen, ergänzen oder ändern können, so dass sie auch vom Nutzer akzeptiert werden müssen, der sie benutzt oder auf sie zugreift.

3.- Alle Inhalte dieser Webseite (Texte, Fotos, Grafiken, Bilder, Technik, Software, Links, audiovisuelle oder Toninhalte, Grafikdesign, Quellcode etc.) sowie Marken und sonstige Unterscheidungsmerkmale sind Eigentum vom UNTERNEHMEN oder Dritter, wobei der Nutzer durch die bloße Nutzung dieser Webseite keinerlei Rechte erwirbt.

Der Nutzer muss Folgendes unterlassen: a) Wiedergabe, Vervielfältigung, Verbreitung, Bereitstellung an Dritte, Veröffentlichung, Umgestaltung oder Änderung des Inhalts dieser Webseite, außer in den gesetzlich vorgesehenen oder vom UNTERNEHMEN oder vom Eigentümer dieser Rechte ausdrücklich genehmigten Fällen; b) die in dieser Webseite vorhandene Software, Bilder, Videos oder Datenbanken vervielfältigen oder kopieren, sowie sie öffentlich zu kommunizieren oder Dritten zugänglich zu machen, wenn das ihre Vervielfältigung mit sich bringt; c) den Inhalt dieser Webseite extrahieren oder wiederverwenden.

6.- Diese Webseite kann Links enthalten, die es dem Benutzer ermöglichen, auf andere Internetseiten zuzugreifen. In diesen Fällen ist das UNTERNEHMEN nur für die Inhalte und Dienste verantwortlich, die über die Links zur Verfügung gestellt werden, sobald es ihre Unzulässigkeit kennt und sie nicht rechtzeitig deaktiviert hat. Wenn ein Benutzer der Ansicht ist, dass es einen Link mit illegalen oder unangemessenen Inhalten gibt, kann er es dem UNTERNEHMEN melden, ohne dass dies bedeutet, dass es verpflichtet ist, diesen entsprechenden Link zu entfernen. Das UNTERNEHMEN kennt nicht immer die Inhalte und Dienste der Links und ist daher nicht verantwortlich für die Schäden, die aus dem Mangel an Qualität, fehlender Aktualisierung, Nichtverfügbarkeit, Fehler, Nutzlosigkeit oder Rechtswidrigkeit resultieren und haftet nicht für die abgegebenen Manifestationen oder die Inhalte oder Dienste, die durch sie zur Verfügung gestellt werden, sofern sie nicht direkt für die Erbringung dieser Dienstleistungen verantwortlich sind.

7.- Der Nutzer verpflichtet sich, diese Webseite gemäß dem Gesetz, dieses rechtlichen Hinweises und den sonstigen Bedingungen, Vorschriften und Anweisungen, die gegebenenfalls anwendbar sind, ordnungsgemäß zu nutzen. Der Nutzer haftet gegenüber dem UNTERNEHMEN und gegenüber Dritten für Schäden oder Verluste, die durch Verletzung dieser Pflichten verursacht werden können.

8.- Dieser Rechtliche Hinweis gilt uneingeschränkt für die spanischen Rechtsvorschriften. Für die Beilegung von Streitigkeiten bezüglich der Auslegung oder Anwendung dieses rechtlichen Hinweises ist der Nutzer ausdrücklich der Zuständigkeit der Gerichte des „UNTERNEHMENS“ unterworfen.

Datenschutzbestimmungen

Die in dieser Webseite zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, werden vom HOTEL PRINCESA YAIZA S.A., der Besitzer davon ist (im Folgenden: UNTERNEHMEN) bearbeitet, und deren Kontaktdaten sind die folgenden:

  • Sitz des Unternehmens: Avda. Papagayo, 22 - 35.580 Playa Blanca, Yaiza, Las Palmas, España.
  • Telefon: (0034) 928 519 222
  • E-Mail-Adresse: lopd@princesayaiza.com

Die Nutzer dieser Webseite werden darüber informiert, dass die personenbezogenen Daten, die sie durch diese zur Verfügung stellen, gemäß dieser Datenschutzbestimmungen behandelt werden, sowohl während des Ausfüllens irgendeines Formulars als auch über E-Mail oder auf irgendeine andere Weise.

Die zur Verfügung gestellten Daten werden zu folgenden Zwecken behandelt:

  1. Übermittlung kommerzieller Kommunikationen über irgendwelche Medien. Durch diese Kommunikationen werden die Nutzer über die verschiedenen Dienstleistungen sowie über die organisierten Veranstaltungen informiert, die vom UNTERNEHMEN angebotenen werden.
  1. Die Informationsanfragen des Nutzers beantworten.
  1. Die Anmeldungen für die Veranstaltungen und Aktivitäten bearbeiten, an denen die Benutzer teilnehmen möchten. In diesem Fall können die Bilder oder Videos, die von den Teilnehmern, insbesondere während der Durchführung dieser gemacht wurden, auf der Website des Unternehmens, auf ihren sozialen Netzwerken, in Unternehmenszeitschriften, auf Bulletin Boards und auf anderen ähnlichen Kommunikationsmitteln des Unternehmens veröffentlicht werden, mit dem Ziel solche Aktivitäten oder Veranstaltungen zu fördern. Im Falle von Turnieren oder ähnlichen Aktivitäten können die Daten der Teilnehmer (Name, Nachname und Alter) in denselben Medien veröffentlicht werden, um die Teilnahmen, Klassifikationen oder Ergebnisse der Turniere oder Aktivitäten zu veröffentlichen. Falls diese Datenverarbeitung nicht gewünscht wird, werden diese nur den Teilnehmern des Turniers intern bekannt gegeben, so dass sie die entsprechende Klassifizierung kennen, was eine notwendige Voraussetzung für die korrekte Abwicklung desselben ist.

Die Daten werden auf der Rechtsgrundlage der Zustimmung der Person, die sie zur Verfügung stellen, behandelt. Diese Zustimmung kann jederzeit zurückgezogen werden, auch wenn dies nicht die Rechtmäßigkeit der bisher durchgeführten Verarbeitungen beeinträchtigt. Die Tatsache, die Daten zur Verfügung zu stellen ist freiwillig, auch, wenn das nicht der Fall sein sollte, sie nicht zu den angegebenen Zwecken verarbeitet werden können.

  1. Die angeforderten Reservierungen durch die Benutzer verwalten.

In diesem Fall werden die Daten auf der Grundlage des rechtlichen Vertragsverhältnisses zwischen den Parteien behandelt. Die Bereitstellung der Daten zu diesem Zweck ist zwingend vorgeschrieben, und ansonsten können die Reservierungen nicht bearbeitet werden und die entsprechenden Dienstleistungen nicht zur Verfügung gestellt werden.

Die Daten werden für die Zeit gespeichert, die erforderlich ist, um auf Ihre Informationsanfrage, Anfrage, Beratung oder Reklamation zu antworten und diese definitiv abzuschließen. Danach werden sie als Kommunikationshistorie gespeichert, es sei denn, der Benutzer verlangt an die oben angegebene E-Mailadresse, dass sie gelöscht werden. Ebenso, für den Fall, dass sich der Benutzer für eine Veranstaltung, Aktivität anmeldet oder eine Reservierung durchführt, können die Daten für die Dauer seines Aufenthaltes im Hotel, Veranstaltung, Aktivität oder während der Durchführung der angeforderten Dienstleistung gespeichert werden, und sogar nachträglich, für etwaige gesetzliche Haftungen, die sich aus der erbrachten Leistung, Veranstaltung oder Tätigkeit ergeben haben. Für den Fall, dass die Daten verarbeitet werden, um kommerzielle Kommunikation zu senden oder die Verwendung des Bildes gemäß Punkt 3 genehmigt wurde, können diese Daten auf unbestimmte Zeit für den angegebenen Zweck gespeichert werden, es sei denn, der Benutzer hat nicht seine Zustimmung dafür gegeben oder hat sich später dagegen widersetzt.

Der Nutzer akzeptiert die Behandlung und die Einbeziehung der Daten, die während der Navigation im Portal oder durch das Ausfüllen irgendwelcher Formulare, sowie es vorher beschrieben wurde, erfasst werden.

Wenn Daten von Dritten über diese Website zur Verfügung gestellt werden, so übernimmt derjenige auch die Verantwortung, der zuvor die Zustimmung erteilt bekommen hat, indem er sie über alles informiert hat, was in Artikel 14 der Allgemeinen Datenschutzbestimmungen vorgesehen ist.

Außerdem informiert das UNTERNEHMEN, dass durch seine sozialen Netzwerke die angebotenen Dienstleistungen seiner Veranstaltungen, Promotions oder jede andere Art von Werbeinformationen veröffentlicht werden, wobei der Benutzer durch die bloße Tatsache, ein „Freund“ oder ein „Verfolger“ vom UNTERNEHMEN in sozialen Netzwerken zu sein, akzeptiert, solche Informationen zu empfangen. Wenn der Nutzer diese Informationen in seinen Profilen von sozialen Netzwerken nicht erhalten möchte, muss er aufhören in diesen das UNTERNEHMEN zu verfolgen.

Der Nutzer kann in Bezug auf die erfassten Daten, die in den Datenschutzbestimmungen anerkannte Rechte sind, und insbesondere die Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerspruch, Beschränkung und Übertragbarkeit wahrnehmen, sofern es gesetzlich relevant sein sollte. Diese Rechte können von jedem Nutzer wahrgenommen werden, indem sie eine schriftliche und unterschriebene Anfrage mit einer Fotokopie des Personalausweises des Betroffenen und dem Schreiben, in dem ihr Antrag gestellt wird, an die am Anfang dieser Datenschutzbestimmungen angegebene Adresse senden. 

Das UNTERNEHMEN verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten, die gemäß dieser Datenschutzbestimmungen für die genannten Zwecke zur Verfügung gestellt werden, zu nutzen und dabei ihre Verpflichtung zur Einhaltung und Anpassung aller Maßnahmen zur Vermeidung von Änderungen, Verlusten, Behandlungen oder nicht berechtigten Zugang, gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen zu erfüllen.

Das UNTERNEHMEN garantiert die Vertraulichkeit und die Sicherheit der personenbezogenen Daten, indem es die für die Verarbeitung personenbezogener Daten notwendigen technischen und organisatorischen Richtlinien und Maßnahmen eingeführt hat, wie sie in Artikel 9 des Gesetzes 15/1999 zum Datenschutz personenbezogener Daten (LOPD) festgelegt sind, und vom Königlichen Dekret 1720/2007 entwickelt wurde, das die LOPD ausgearbeitet wird. Diese Maßnahmen und Richtlinien verhindern die Veränderung, Verlust, Behandlung oder unbefugte Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten.

Die Verantwortlichkeit für die Richtigkeit der Daten, die sowohl in der Webseite als auch in den von ihr verwendeten sozialen Netzwerken eingegeben werden, liegt in der alleinigen Verantwortung des Nutzers, der für die Angabe von wahren, genauen, vollständigen und aktuellen Informationen verantwortlich ist, und ist andernfalls verantwortlich für die Angabe unrichtiger Daten.

COOKIES-POLITIK DER WEB

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihren Computer heruntergeladen wird, wenn Sie auf bestimmte Webseiten zugreifen. Cookies erlauben es einer Website unter anderem, Informationen über die Navigations-Gewohnheiten eines Benutzers oder seines Computers zu speichern und abzurufen, und je nach den Informationen, die sie enthalten, und die Art und Weise, wie der Computer verwendet wird, können sie dazu dienen Sie zu erkennen.

Allerdings erhalten diese Medien nur Informationen, die in Verbindung mit der Anzahl der besuchten Seiten stehen, der Ortschaft, der die IP-Adresse zugewiesen ist, von der aus zugegriffen wird, die Anzahl der neuen Benutzer, die Häufigkeit und das Wiederholen der Besuche, die Besuchszeit, den Browser, den Betreiber oder die Art des Terminals, aus dem der Besuch realisiert wird. In keinem Fall erhält man Daten über den Namen, die Nachnamen, die Postanschrift oder andere ähnliche Daten des angeschlossenen Nutzers.

Welche Arten von Cookies gibt es?

Die Cookies können von einem selbst oder von Dritten sein. Die eigenen sind diejenigen, die vom eigenen Web-Entwickler an das Endgerät des Nutzers von einem Computer oder einer von ihm verwalteten Domain gesendet werden, ab dem Zeitpunkt, ab dem die vom Nutzer angeforderte Dienstleistungen bereitgestellt wird. Die Cookies von Drittanbietern sind diejenigen, die an ein Endgerät des Nutzers von einem Terminal oder einer Domäne, die nicht vom Entwickler verwaltet werden, gesendet werden, sondern von einem anderen Unternehmen, das die Daten über Cookies erhalten hat.

Außerdem können die Cookies für eine Sitzung oder dauerhaft sein. Die ersten sind eine Art von Cookies, die entworfen sind, um Daten zu sammeln und zu speichern, während der Benutzer auf eine Webseite zugreift. Die dauerhaften Cookies sind eine Art von Cookies, die die Daten im Terminal speichern und durch den Verantwortlichen der Cookies während einem festgesetztem Zeitraum abgerufen und verarbeitet werden können, das kann von wenigen Minuten bis zu mehreren Jahren reichen.

Welche Cookies verwendet diese Webseite?

Dieses Webseite verwendet eigene Cookies, deren Zweck es ist, den Benutzer zu identifizieren und sich an Präferenzen der Navigation zu erinnern, wie z.B. die Sprache, in der die Webseite angezeigt werden soll.

Diese Webseite benutzt die folgenden Cookies Dritter:

  • Werbe-Cookies: Das sind diejenigen, die die Verwaltung von Werbeflächen möglichst effizient ermöglichen, und der Entwickler gegebenfalls in der Webseite, der Anwendung oder Plattform aufgenommen hat, von der er die angeforderte Dienstleistung erbringt, auf der Grundlage von Kriterien wie der Inhalt oder die Häufigkeit, mit der die Werbeanzeigen angezeigt werden.
  • Analyse-Cookies: Das sind diejenigen, die entweder von uns oder von Dritten bearbeitet werden und uns erlauben, die Anzahl der Nutzer zu quantifizieren und ihre Navigation zu untersuchen und damit die statistische Messung und Analyse der Nutzung der Anwender durchführen zu können. Um dies zu tun, wird seine Navigation auf unserer Website analysiert, um den Inhalt dieser zu verbessern und dadurch einen besseren Service zu bieten.

Die Anwendungen, die von diesen Dritten verwendet werden sind die folgenden:

Darüber hinaus können diese Unternehmen die erhaltenen Daten nutzen, um ihre eigenen Dienstleistungen zu verbessern und Dienstleistungen für andere Unternehmen anzubieten. Sie können jeweils auf den hinzugefügten Link klicken, um weitere Informationen über diese Anwendungen zu erhalten.

Wie kann ich die Cookies verwalten?

Sie können die Cookies, die auf Ihrem Computer installiert sind, zulassen, blockieren oder löschen, indem Sie Ihre Browseroptionen entsprechend konfigurieren. Sie finden Informationen darüber, wie Sie es mit den am häufigsten verwendeten Browsern machen können, in den Links unten:

Wir informieren Sie jedoch über die Möglichkeit, dass die Deaktivierung einiger Cookies die Navigation oder die Bereitstellung der in dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen verhindert oder erschwert.

Wir verwenden eigene und Cookies von Drittanbietern, um die Benutzung der Webseite, die Verwaltung der darin enthaltenen Werbung und ihre Gesamtaktivität auszuwerten. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, verstehen wir, dass Sie ihre Verwendung akzeptieren. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

17. Dez

Be Brave and Run Wohltätigkeitsrennen

<p>Im vierten Jahr in Folge kehrt das „Be Brave and Run“ Wohltätigkeitsrennen zurück, welches vom Princess Yaiza Suite Hotel Resort organisiert wird.<br>Am 17.12., laufen für einen guten Zweck: Die Gelder, die durch die Registrierung der Teilnehmer gesammelt werden, werden vollständig der AMPA –...